Das musica varia ensemble hat bis heute sechs CDs eingespielt, z.T. sind sie auf dem Markt -, alle sind auch direkt über das musica varia ensemble erhältlich. Jede normale CD kostet 12.- Euro, zuzüglich 3.- Euro Versandspesen pro CD innerhalb Deutschland. Jede Demo-CD kostet 7.- Euro, zuzüglich 3.- Euro Versandspesen pro CD innerhalb Deutschland.
Bestellen Sie bitte über eMail 

 

1. „Der Wind hat mir ein Lied erzählt“ – UFA-Schlager von 1930 bis 1942,
für Steichquintett und Sänger, mit Udo Scheuerpflug, Tenor

2. „Quintett-à-Tête“, – Musik zum Bewegungstheaterstück des Choreographen, Christian Mattis und LYNX aus Bern.
Sie hören Musik aus allen Genres unseres Repertoires, für Streichquintett.

3. „Tango danzarín“ – original Argentinischer Tango,
für Streichquintett und Bandoneón, mit Lothar Hensel, Bandoneón,
CD unter „BAL-9490-1“ im Handel

4.„Giovanni Bottesini – der Paganini des Kontrabasses“ – Musik von Giovanni Bottesini,
für Streichquintett und Solo-Kontrabass, mit Prof. Michinori Bunya, Solokontrabaß.
CD unter „audite 97.460“ im Handel

5. „Die Comedian Harmonists in Paris – Les Comedian Harmonists à Paris“ – ist eine Demo CD,
mit den französisch gesungenen Titeln, aus dem Repertoire der Comedian Harmonists. Ihre grössten Hits in Frankreich,
für Streichquintett und Gesang, mit Florence Launey, Gesang.

6. „Nur nicht aus Liebe weinen“ – ist eine Demo-CD mit Filmmusik-Schlagern der UfA Filme, mit Musik u.a. von Zarah Leander, Ilse Werner, Marika Rökk, Pola Negri, Comedian Harmonist, für Streichquintett und Gesang, mit Katja Bördner, Gesang.